Gebet für Heilung

Krankengebt

Wir leben in einem Land, das über das vielleicht beste medizinische System weltweit verfügt. Und doch kommt die Medizin immer wieder an ihre Grenzen.

Wir sind überzeugt,  dass Gott auch heute noch heilt – jenseits aller klassischen Medizin.

Neben dem segnenden Gebet nach unseren Gottesdiensten und dem Ältestengebet für Kranke, das die Bibel in Jakobus 5 beschreibt, gibt es ein zusätzliches Angebot, bei dem das Gebet und die Begleitung von Kranken und/oder Angehörigen im Fokus steht.

Dieses Angebot richtet sich an Menschen in Not. Nicht nur an die Betroffenen, sondern auch an Angehörige und Freunde, die häufig stark mitbelastet sind und in besonderer Weise Gottes Beistand benötigen. 

Jesus möchte uns helfen und wartet auf uns. In Lukas 18,41 fragt er: "Was willst du, dass ich für dich tun soll?"

Das gilt besonders dann, wenn wir unter Krankheiten, Schmerzen und Einschränkungen leiden.

Wir laden dich herzlich ein, Jesus auch auf diese Art ganz praktisch zu erleben!

Das Angebot

Mitarbeiter unseres Teams nehmen sich ausreichend Zeit für Austausch und das gemeinsame Gebet. Manche Erkrankung führt zu vielerlei zusätzlichen Problemen. Neben der Fürbitte um körperliche oder seelische Heilung wollen wir auch aufmerksam hinhören, was der Gesundung im Wege stehen kann.

Natürlich ist auch ein kurzes Zusammenkommen für ein zielgerichtetes Heilungsgebet möglich.

Oder du kommst an einem 1. Sonntag des Monats um 19.00 Uhr in den Neubau unseres Gemeindezentrums, wo sich Beter und Hilfesuchende regelmäßig treffen. 

Ansprechpartner

Martina Leiding
0421 1630631
Email > 

oder 

Gerald Redweik
0421 4682475

Besuchsdienst

Der "klassische" Gemeinde-Besuchsdienst wird von unseren Pastoren versehen und ist aus unserem Gemeindeleben nicht wegzudenken. Unsere Pastoren werden durch ein ehrenamtliches Team von engagierten Frauen und Männern, die gerne etwas Gutes tun, unterstützt. Sie wissen, wie wertvoll es ist, Zeit zu schenken. 

Alle Infos>